Presse

logo
 

Dossier Villages, Die Weinwirtshaft, Oktober 2013 :

Es ist nur ein Wörtchen, das die beiden wichtigsten Appellationen des Rhônetals unterscheidet:
Côtes du Rhône und Côtes du Rhône Villages. Doch dieser Unterschied ist schmeckbar und liefert
dem Fachhandel und der Gastronomie gute Argumente im Verkauf. Beide Herkunftsbezeichnungen
ergänzen sich auf ideale Art und Weise.

86
2011 Piaugier,
Côtes du Rhône Villages Sablet
Domaine de Piaugier; 9,– Euro
spannender, bewusst oxidativer Stil,
getrocknete Früchte, Heu, Honig; am
Gaumen fest, mineralisch-salziger
Grip, saftig und mit guter Länge

88
2011 Domaine de Piaugier,
Côtes du Rhône Villages Sablet
Domaine de Piaugier; 8,– Euro
würziger, eleganter Typ mit Himbeerfrucht
und ätherischer Kr.uterwürze
(Rosmarin, Olivenkraut);
fast leichtfü.ig wirkend, elegant
und animierend mit dezenter Gerbstoffstruktur
und runder Frucht

content © linguavino/autran | images © linguavino/autran/grilhé | all rights reserved